Liebe & Beziehungen 2018-02-21T22:17:21+00:00

Liebe und Beziehungen

Liebesbeziehungen sind ein vielschichtiges Thema. Es gibt unzählige psychologische Theorien darüber, was eine funktionierende Beziehung ausmacht und woran Beziehungen scheitern. Entgegen den Behauptungen vieler moderner Ratgeber gibt es jedoch keinen Einzelfaktor, der über Erfolg oder Versagen einer Beziehung entscheidet.

In Deutschland gibt es so viele Singles wie nie zuvor, und die Tendenz ist weiter steigend. Ein Grund dafür ist der Wertewandel, der seit den 1960er Jahren stattfindet. Als Uranus durch die Waage, das Symbol für Liebe und Beziehungen lief (1968-1975), setzte ein gesellschaftlicher Wandlungsprozess ein, der immer noch nicht abgeschlossen ist. Die alten Rollen von Mann und Frau sind seit den 1960ern im Umbruch, neue Rollen und Werte haben sich bisher noch nicht überall etabliert. Viele Frauen und Männer sind verunsichert darüber, was eine Beziehung eigentlich bedeutet, wie man eine Beziehung eingeht und vor allem darüber, wie man eine Beziehung am Leben hält. Auch wenn häufig von einer Single-Kultur gesprochen wird, ist kaum jemand mit dem Single-Dasein wirklich zufrieden. Für die allermeisten Menschen gehört eine dauerhafte Partnerschaft zu den Grundlagen eines erfüllten Lebens.

Die Astrologie behauptet nicht, die Antworten auf alle Beziehungsprobleme zu kennen. Gerade die Frage: “Passt diese Person zu mir?” lässt sich allein anhand des Horoskopes nicht beantworten. Bezieht man die Erwartungen und Ideale beider Partner mit ein, offenbart das Horoskop allerdings sehr deutlich, ob eine Beziehung eher gute oder eher schlechte Chancen hat. Die Horoskope zweier Menschen sagen etwas darüber aus, wie diese Personen zusammenspielen, wo sie sich unterstützen und wo behindern. Der entscheidende Punkt – die Bereitschaft für eine Beziehung – kann im Horoskop nicht gesehen werden.

In folgenden schriftlichen Arbeiten finden Sie Informationen zum Thema Liebe und Partnerschaft, die Sie betreffen:

Ihr persönliches Horoskop zeigt, welche Wünsche, Sehnsüchte und Ideale Ihre Partnerwahl mitbestimmen. In erster Linie sind es die Stellungen von Venus, Mars und Mond in Ihrem Horoskop, die etwas über ihre bewussten und unbewussten Beziehungswünsche aussagen. Auch innere Konflikte, die einer erfüllten Partnerschaft im Wege stehen können und möglichst gelöst werden sollten, sind aus dem Horoskop ersichtlich.

Ihr Partner-Horoskop beschreibt die Gemeinsamkeiten und Unterschiede beider Partner, sowie die Stärken und Herausforderungen der Beziehung.

Wenn Sie noch auf der Suche nach dem richtigen Partner sind: In Ihrer Jahresvorschau sind Zeiten aufgeführt, in denen Sie offen für neue Kontakte sind.

Das Handbuch Astrologie im Alltag sagt Ihnen darüber hinaus, welche Tage sich am besten zum Ausgehen, zum Flirten, für Partys und für Verabredungen eignen. Es gibt Tage, an denen begegnen Sie anderen offen und interessiert; an anderen Tagen fühlen Sie sich so zurückgezogen, dass Sie besser keine Verabredung treffen sollten. Bei wichtigen Verabredungen lohnt es sich, diese Tage zu kennen.

Ihr persönliches Sonnenjahr zeigt, in welchen Abschnitten eines jeden Jahres Sie sich mehr extrovertiert und in welchen mehr introvertiert fühlen. In einigen der extrovertierten Phasen ist es ganz besonders leicht, neue Menschen kennen zu lernen.

Auch wenn Ihnen niemand garantieren kann, wann Sie Ihren Traum-Partner finden – die Wahrscheinlichkeit dafür lässt sich zumindest deutlich erhöhen.

 

Schreiben Sie mir gern!

Sie haben Fragen oder möchten einen Beratungstermin vereinbaren? Schreiben Sie mir Ihr Anliegen über das Kontaktformular. Hinterlassen Sie mir auch gern Ihre Telefonnummer, sodass ich Sie zurückrufen kann.

banger@12zeichen.de

Oder rufen Sie mich an unter:
04334 / 181 000

 





 

error: Content is protected !!